Es grünt so grün - am GRÜNDONNERSTAG!

Spinat macht bekanntlich ja stark.. aber schmeckt es auch so?

Ähnliche Artikel

Aschermittwoch, Gründonnerstag, Karfreitag und dann ENDLICH OSTERN. 

Es ist ein langer Weg. Ein langer Weg ohne Schinken, Steak, Schokolade und Co - denn auf die sollte man ja bekanntlich, der Fastenzeit wegen, verzichten. 

Vor allem am Gründonnerstag widmen wir uns ganz speziell unserem Freund,  dem Spinat - weil ja grün . Ganz schön öde denkt ihr? Weit gefehlt: Wir haben für euch unsere 3 Lieblingsrezepte rund um den Gründonnerstag gesammelt.

Auf die Kochlöffel, fasten, fertig und los - am Samstag kommt ohnehin der Schinken! JUHU!!

1. Spinatknödel: 

 

2. Salat mit Spinat und gebackenem Schafskäse:

 

3. Kartoffel Spinat Gratin: 

 

 

 

social sharing