Snappen wie ein Weltmeister:

die geilsten Snap Chat Hacks der Welt

Ähnliche Artikel

Snapchat ist der Trend der letzten Monate. Aber kennst du wirklich schon alle Tricks? Wir haben hier die besten Hacks der Welt für dich- halt dich fest!

  1. Ist dein Text zu lang für das Nachrichten Feld? Kein Problem: Ihr schreibt den gewünschten Text einfach in euren Notizen vor und kopiert diesen in das Snapchat Text Feld. Et Viola – der Lange text wird angezeigt.

  2. Der Foto und Video Auslöser Knopf geht dir auf die Nerven? Ist ja auch ziemlich unhandlich. Versuche folgendes: mit dem laut und leiser Knopf deines Handys funktionert die Funktion genauso. Easy und dazu noch viel einfach zu handhaben.

  3. Sichtwechsel: Du willst ein Situation auf Video aufnehmen – und dann aber auch in die Ansicht wechseln und vl. dann in die Kamera sprechen? Das geht ganz einfach. Filmst du z.B. deine Katze beim aufs Klo gehen, tippe einfach schnell zweimal auf den Bildschirm und die Ansicht ändert sich auf Selfie Funktion. Awesome – oder?

  4. 2 für 1: Dagi Bee macht’s vor - du willst die uhrzeit angezeigt haben und vl. auch noch einen Farbfilter über dein Foto legen? Geht jetzt ganz einfach. Du wählst zuerst den Farbfilter aus in dem du mit dem Finger nach links wischt. Wenn du einen Filter gefunden hast, drückt du mit einem Finger auf den Bildschirm und wischt gleichzeitig mit dem anderen weiter bis du zum Uhrzeit, KM/H oder anderen Feature kommst. TADAA! Here we go.

  5. Flashig: Schriftfarbe individuell anpassen. Das geht ganz einfach, indem ihr im Text Bearbeitungsfeld eine Farbe auswählt und in der Funktion , wärend der Farbbalken sichtbar ist, mit dem Finger nach oben oder unten wischt. Hier verändert sich die Farbe dann von knallig bis Pastell und kann an deine Bilder angepasst werden.

  6. Neue Filter: Geh in die Textdatei – einfach einen Buchstaben drücken, färbe ihn ein und zieh ihn einfach so groß, wie ihr nur könnt. So entsteht ein neuer Filter der sich über dein Bild legt. Fabelhaft!

  7. Undercover Screenshot: einfach geht’s fast nicht – einfach das Foto oder Video öffnen. Auf Flugmodus wechseln, nochmals ansehen und Screenshot machen. Somit weiß der andere nicht , dass du gerade sein oder ihren Inhalt festgehalten habt. Hö hö hö ;)

Haben dir die Tipps geholfen?

Hier geht es zu den Videos:

social sharing